Zahnregulierung

Es muss nicht immer gleich eine feste Zahnspange sein

Dank der in unserer Praxis eingesetzten Beauty Aligner ist der Wunsch nach geraden Zähnen nicht mehr unbedingt mit dem ständigen Tragen von Zahnspangen verbunden.

Mit den unsichtbaren Zahnkorrekturschienen können im Frontzahnbereich Zahnlücken, schiefe oder gedrehte Zähne einfach und schonend behoben werden. Zudem können sie auch in der Implantologie eingesetzt werden, um einem Implantat Platz zu schaffen.

Mittels einer 3-D-Simulation sehen Sie noch vor der Behandlung, wie die Zähne im Endergebnis stehen werden. Diese Simulation ist kostenfrei.

Vor der Behandlung vereinbaren wir einen festen Kostenrahmen und eine genaue Behandlungsdauer, die in der Regel zwischen 3 und 12 Monaten beträgt.

Sofern Ihre Zahnkorrektur mit dieser Methode realisierbar ist, sprechen folgende Vorteile für sich selbst:

  • Einfache Pflege der Zähne – die Schienen sind herausnehmbar
  • Einfache Handhabung – Sie können die Schienen selbst einsetzen
  • Sehr schonende Bewegung der Zähne
  • Relativ kurze Behandlungsdauer
  • Ansprechende Ästhetik und optimaler Komfort – fast unsichtbare, ultradünne Korrekturschienen

Veneers

Sind Sie mit Ihrer Zahnfarbe-, Form- oder Stellung unzufrieden, können wir Ihre Frontzähne mit keramischen Verblendschalen, sogenannten Veneers, versorgen.