Laser

Laser – die moderne, keimfreie und elegante Lösung für eine sanfte Zahnbehandlung und eine schnelle Wundheilung

Die Anwendung von Laser hat in unserer Praxis einen hohen Stellenwert. Mit vier verschiedenen Lasern für verschiedene Einsatzbereiche in der Zahnmedizin sind wir optimal ausgestattet. Die Vorteile für unsere Patienten sind bemerkenswert:

In der Chirurgie bedarf es weniger Einsatz von Schmerzmitteln und es entsteht weniger bis keine Blutung sowie Narbengewebe. Der Patient hat weniger Nachbeschwerden und die Wunde kann schneller heilen.

Dabei liegt unser Haupteinsatz des Lasers im Bereich der Parodontitistherapie und der Unterstützung der Wundheilung. Durch den Laser muss die Zahnfleischtasche oftmals nicht chirurgisch geöffnet werden. Parodontitis kann zum Stillstand kommen und sogar eine Knochenneubildung ist möglich. Die Keimreduktion ist um ein Vielfaches höher!

Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Endodontie. Der Wurzelkanal wird mittels feiner Laserfasern keimfrei gemacht und die normalerweise nicht zugänglichen Nebenkanäle werden versiegelt.

Beinahe bei jeglicher Art von Schmerz wie beispielsweise bei Aphten, Herpes labialis, bei Kiefergelenksbeschwerden und bei überempfindlichen Zahnhälsen kann der Lasereinsatz sofort für eine spürbare Linderung sorgen.

Auf Wunsch behandeln wir auch kleine kariöse Stellen mit dem Laser! Dabei fallen die sonst häufig gerade für ängstliche Patienten unangenehmen Vibrationen und Geräusche gar nicht an. Der Laserabtrag erfolgt ohne Kontakt zum Zahn. Laserenergie schädigt den Zahnnerv weniger als klassische Bohrer. Da der Laser Bakterien gleichzeitig abtötet, ist eine bakterienfreie neue Füllung viel sicherer zu gewährleisten.

Leider werden die Kosten dieser modernen Zahnbehandlung nicht von den Krankenkassen übernommen und erfordern in der Regel eine private Zuzahlung.

Bitte sprechen Sie uns darauf an, ob wir auch Ihnen mit unserem Laser helfen können!